Strahli  an  Erde

Gästebuch

Hallo meine Freunde, Hallo liebe Gäste!

meine Page, die das erste mal 2002 on ging, bedurfte einer gründlichen Überarbeitung.

Weg vom krachbunten, selbstgehäkelten, Design, hin zur schlichten Aufmachung. Das Foto für das Kopfbanner habe ich im Jahr 2009 zwischen Reichenschwand und Altensittenbach aufgenommen. Es zeigt die Weite des unteren Pegnitztales, saftige Wiesen, Auen und sanfte Hügel, meine Heimat.

Inhaltlich liegt der Schwerpunkt auf Episoden aus meinem Leben, Geschichten, Fragmenten und meinen Gedichten.
Aufgegeben habe ich die Abhandlungen, zu Schrift, Philosophie und Literatur. Dort findet man im Netz einfach bessere Arbeiten.

Es war genau betrachtet sowieso ein Apell, sich vielfältig zu interessieren, in der Lage zu sein, die Vernetzung zwischen den Wissensgebieten zu erkennen und nutzen zu lernen. Das gibt es so im Netz nicht.
Aber all mein Bestreben lässt sich mit dem Kantschen “Sapere aude!” und dem “Gnothi Seauton” der hoi heptá sophoí zusammenfassen. Das zu erkennen habe ich lange gebraucht.

Das wesentliche dieser Bereiche, die ich gestrichen habe, fliesst als Teil meiner selbst, in alles ein.

Aktualisierung 14.11.2010
Kleinere Anpassung, unter "...der Rest" befindet sich ein link zur Seite der Symphonie. Inhalte noch kaum vorhanden. Wie immer muss zuerst die Navigation passen.
Aktualisierung 07.11.2010
Ein paar Bilder über meine Spaziergänge wurden eingefügt. Hoffe, dass die links funktionieren und die Galerie geht. Und als nächstes habe ich ein einfaches Gästebuch. Mal gucken, obs heute schon klappt ^^
Aktualisierung 04.11.2010
Die Navigation wird nun durch Dropdownfelder, die zusätzlich auf den Seiten sind unterstützt. Eine neue Rubrik unter Bilder, über den Venusdurchgang 2004, wurde eingefügt.
Relaunch Oktober 2010
Langsam, aber stetig wird sich die Seite füllen, mit alten Inhalten, aber auch neuen. Ein Gästebuch geht bald online. Und ich freue mich über jede Rückmeldung. Wenn es etwas langsamer vorwärts geht, seht es mir nach. Die Gesundheit gibt die Geschwindigkeit vor. Aber ich arbeite dran.^^ 28.10.2010 leichte Anpassungen bei der Navigation und ein paar Hintergründe zur Entstehung einzelner Gedichte